Konzerteinführung zu Konzert 11

Geschichte, Kultur, Kunst und Kreativität

Werkeinführungen im Rahmen der Tage Alter Musik

Konzert 11: KÖLNER AKADEMIE - TOMASZ RITTER, Hammerflügel (Ludwig van Beethoven: Prometheus-Ouvertüre, Klavierkonzerte Nr. 3 c-Moll op. 37 und Nr. 4 G-Dur op. 58)
Konzerteinführung: PD Dr. Michael Braun
Vortragsraum im Evangelischen Bildungswerk Regensburg e.V., Am Ölberg 2, direkt gegenüber dem Haupteingang der Dreieinigkeitskirche

Michael Braun studierte Musikwissenschaft und Geschichte an der Universität Regensburg und der Università degli Studi di Padova. Nach dem Magister-Abschluss übernahm er Lehraufträge des Instituts für Musikwissenschaft der Universität Regensburg und wurde dort 2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, 2017 Akademischer Rat.
Seine 2016 abgeschlossene Dissertation beschäftigte sich mit der Vokalmusik Béla Bartóks (2017 veröffentlicht in der Reihe „Regensburger Studien zur Musikgeschichte“) und begründete damit einen ersten Forschungsschwerpunkt. Ein weiteres Interessensgebiet, das in Vorträgen, Publikationen und Lehrveranstaltungen verfolgt wird, ist die Filmmusik. Das 2021 abgeschlossene Habilitationsprojekt konzentrierte sich auf die Sinfonie in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts und die Geschichtsschreibung zu diesem Komplex (Geschichten der Sinfonie. Das sinfonische Schaffen Giovanni Battista Sammartinis im Licht unterschiedlicher Gattungskonzepte, Veröffentlichung in Vorbereitung).

Es ist keine Anmeldung erforderlich, kommen Sie gerne einfach vorbei!

Mitwirkende
Referent
PD Dr. Michael Braun
Mitveranstalter

Institut für Musikwissenschaft der Universität Regensburg, Tage Alter Musik Regensburg

Termin
Termin(e)
So 19.05.2024, 19.00 Uhr
Ort
Veranstaltungsort
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e.V., Am Ölberg 2, 93047 Regensburg
Eigenschaften
Veranstaltungsform
Präsenz
Anmeldestatus
aktiv
Einordnung
Veranstaltungstyp
Musik / Lesung / Film mit anschl. Gespräch
Logo Tage Alter Musik Regensburg Tage Alter Musik Regensburg © TAM Regensburg
Logo Institut für Musikwissenschaft der Universität Regensburg Institut für Musikwissenschaft der Universität Regensburg © Institut für Musikwissenschaft der Universität Regensburg
Portrait  PD Dr. Michael Braun PD Dr. Michael Braun © PD Dr. Michael Braun