Weiterbildung zur Fachkraft in bayerischen Kindertageseinrichtungen

Weiter- und Fortbildung

Der Kurs findet im Blended Learning-Format statt, mit Präsenzveranstaltungen, Online-Workshops sowie flexiblen Einheiten im selbstgesteuerten Lernen.

Insgesamt gibt es fünf Module, die in drei Blöcke unterteilt sind. Nach Abschluss eines jeden Blocks erwerben Sie eine Qualifikation, die Sie einen Schritt weiterbringt und in allen bayerischen Kindertageseinrichtungen und im schulischen Ganztag anerkannt ist. Während der Weiterbildung können Sie parallel bereits in einer Kita oder im schulischen Ganztag arbeiten und das neue Wissen gleich in der Praxis anwenden.

Für Träger und Einrichtungen ist das ein riesiger Vorteil: Denn schon während der Qualifizierung können die neuen pädagogischen Kräfte das Team unterstützen und sich zu einer echten Bereicherung für die Kita entwickeln.

Mit Kurzvorträgen, Diskussionen, Gruppenarbeit, Fallarbeit, Selbstreflexionsübungen und Videofeedbackeinheiten werden die Inhalte praxisnah und transferorientiert erarbeitet.

Weitere Informationen und Termine finden Sie unter https://www.ebw-regensburg.de/wp-content/uploads/2023/06/Ausschreibung-Block-C_Modul-5_Deggendorf-Straubing.pdf

Mitwirkende
Leitung
Anna Petrilak-Weissfeld
Multiplikatorin für die Fachkraft
Termin
Termin(e)
Kursstart: 18.09.2024 Kursende: 21.02.2025 * 100 UE = 12 Tage in Präsenz Donnerstag und/oder Freitag (8 Tage mit 8 UE und 4 Tage mit 9 UE) Beginn um 9:00 Uhr Präsenztermine: Deggendorf/Straubing * 100 UE = 20 Online-Workshops mit 5 UE Mittwoch oder Donnerstag Beginn für 5 O-W um 8:15 Uhr und für 15 O-W um 13:45 Uhr * 100 UE = flexible Einheiten im selbstgesteuerten Lernen auf dem Kita- Hub
Ort
Veranstaltungsort
Familienhaus der Christuskirche Straubing, Eichendorffstr. 11, 94315 Straubing
Eigenschaften
Veranstaltungsform
Blended
Anmeldestatus
aktiv
Einordnung
Themenbereich
Veranstaltungstyp
Fortbildung
(c) oksanashufrych