Stadtführung (Post-)Koloniale Spuren in Regensburg

Geschichte, Kultur, Kunst und Kreativität

Programmpunkt der wissenschaftlichen (Nachwuchs-)Tagung "Postkoloniale Perspektiven auf Erinnerungskultur" des Zentrums Erinnerungskultur

Was hat Regensburg mit dem Kolonialismus zu tun? Mehr als man denken könnte - bis heute lassen sich koloniale Spuren in der Stadt finden: Sei es anhand der Benennung von Straßen oder anhand alter Beschriftungen von Hausfassaden, die auf ehemalige Kolonialwarenhandlungen hinweisen. Zudem sprachen sich Regensburger Institutionen und Persönlichkeiten für die koloniale Expansion Deutschlands aus und handelten entsprechend.

Im Rahmen einer Stadtführung soll dieser Geschichte Regensburgs auf den Grund gegangen werden. Historiker*innen und Studierende der Universität Regensburg geben dabei geschichtswissenschaftliche Einblicke, während Mitglieder des städtischen Jugendbeirates die heutige politische und persönliche Relevanz ausgewählter Orte aufzeigen.

Kooperation von Evangelischem Bildungswerk Regensburg mit Jugendbeirat Regensburg, Partnerschaft für Demokratie Regensburg, Fachschaft Geschichte der Universität Regensburg, Seminar aus der Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Regensburg.
Die Stadtführung wird gefördert vom Bundesprogramm "Demokratie leben!" des BMFSFJ.

Der Rundgang findet in Kooperation mit dem Zentrum Erinnerungskultur im Rahmen der wissenschaftlichen (Nachwuchs-)Tagung „Postkoloniale Perspektiven auf Erinnerungskultur“ (24. bis 27. Juli 2024) statt.

Die Anmeldung zur Führung oder auch zur gesamten Tagung bitte bis zum 15.07.2024 senden an: philipp.bernhard@ur.de.
Hier geht es zum Tagungsprogramm: https://zentrum-erinnerungskultur.de/events/tagung-postkoloniale-perspektiven-erinnerungskultur/

Mitwirkende
Referent
Dr. Michael Rösser
Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Bamberg Lehrbeauftragter für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Regensburg.
Referent
Dr. Michael Rösser und weitere
Mitveranstalter

Jugendbeirat Regensburg, Partnerschaft für Demokratie Regensburg, Fachschaft Geschichte der Universität Regensburg, Seminar aus der Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Regensburg

Termin
Termin(e)
Do 25.07.2024, 13.00 - 15.00 Uhr
Ort
Veranstaltungsort
Treffpunkt wird noch bekanntgegeben
Eigenschaften
Veranstaltungsform
Präsenz
Anmeldestatus
aktiv
Einordnung
Veranstaltungstyp
Ausstellung / Kunst / Führung
Logo Deutsche Kolonialgesellschaft - Abt. Regensburg Offizielles Logo der Deutschen Kolonialgesellschaft - Abteilung Regensburg aus dem Jahr 1910 © Scan: Dr. Michael Rösser
Logo Bundesprogramm Demokratie leben! Bundesprogramm Demokratie leben! © Demokratie leben!, BMFSFJ
Logo Partnerschaft für Demokratie Regensburg Partnerschaft für Demokratie Regensburg © Partnerschaft für Demokratie Regensburg
Logo der Fachschaft Geschichte, UR Fachschaft Geschichte der Universität Regensburg © Fachschaft Geschichte, UR
Logo Jugendbeirat Regensburg Jugendbeirat Regensburg © Jugendbeirat Regensburg