Familienstuetzpunkt Stadt Regensburg Verbraucherbildung Bayern

Unsere nächsten Veranstaltungen

Hier finden Sie unser Online-Angebot

Stadtakademie

08
JUL
Online-Seminar
Entwicklung: Hin zu einem Paradigmenwechsel? mehr...
08
JUL
Online Diskussion
Platz da – Jetzt komm I! mehr...
09
JUL

Tanzdialog online – Achtsame Körperarbeit und Tanz mehr...

Familienbildung

07
JUL
jetzt noch 4x vor der Sommerpause
Babytreff mehr...
11
JUL
Vater - Kind Nachmittag ++ ABGESAGT++
Raus aus dem Haus mehr...
14
JUL
Eltern-Kind-Kurs ++ ABGESAGT++
„Babylesen“ für Eltern und Säuglinge –... mehr...

Nachrichten

veröffentlicht am 5. Juni 2020

Liebe Eltern,

endlich haben auch wir in der Familienbildung die Erlaubnis zur schrittweisen Öffnung bekommen – selbstverständlich unter Einhaltung der Abstandsregeln und eines Hygieneplans. Das trägt einige Hürden mit sich…

Weiterlesen

Eingeschränkte Öffnungszeiten in unserem Sekretariat

veröffentlicht am 4. Juni 2020

Bitte beachten Sie, dass unser Sekretariat derzeit nur eingeschränkt direkt erreichbar ist. Sie erreichen uns nur am Dienstag und am Donnerstag, jeweils zwischen 8:30 und 12:30 Uhr. Für den Publikumsverkehr bleibt das EBW weiterhin geschlossen.

Kontakt aufnehmen können Sie aber nach wie vor per E-Mail unter ebw@ebw-regensburg.de oder telefonisch.
Bitte beachten Sie: In der Woche vom 8. bis zum 12. Mai sind wir in Betriebsferien.

Ihr EBW-Team

Veranstaltungsbetrieb im EBW beginnt nach den Pfingstferien – zunächst ganz allmählich… und mit Hygiene-Auflagen

veröffentlicht am 4. Juni 2020

Seit dem 30. Mai hat die Bayerische Staatsregierung Veranstaltungen der Erwachsenenbildung unter bestimmten Auflagen wieder erlaubt. Unser Veranstaltungsbetrieb beginnt daher nach den Pfingstferien ganz allmählich wieder unter Einhaltung eines Hygienekonzepts. Das Tragen von Masken und die Einhaltung eines Sicherheitsabstands sind auch im Alumneum die Grundlagen eines guten Miteinander.
Nähere Informationen finden Sie unter https://www.ebw-regensburg.de/hygienekonzept/

Weiterlesen

Einladung zum Live-Stream: Buchvorstellung mit musikal. Begleitung am 26.05. um 19 Uhr

veröffentlicht am 20. Mai 2020

Bernhard Setzwein: Das gelbe Tagwerk

Zehn Jahre hat Bernhard Setzwein skurrile Alltagsszenen, Gemütsregungen, politische Kommentare oder Begegnungen mit tschechischen Autoren wie Katerina Tucková oder dem Lyriker Josef Hrubý für sein Buch gesammelt. Eingang finden z. B. Hintergründe zu dem Theaterstück Resl unser, zum Roman Der böhmische Samurai, sein dramatischer Wanderunfall im Altvatergebirge und seine Aufenthalte in Oberplan/Horní Planá und Brünn.

Weiterlesen