Naturpädagogik

Lust auf Natur

Mit der Kindergruppe ein Waldsofa bauen. Beim Wellness-Wochenende mit Pflanzenfarben und Düften experimentieren. Mit Jugendlichen ein Landart-Projekt durchführen und mit Familien die faszinierende Welt eines Tümpels erkunden…

Die Naturpädagogik eröffnet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen viele verschiedene Zugänge zur Natur. Sie macht Lust auf Entdeckungen in der Natur und schärft die Sinne. Sie kann für Zusammenhänge in einem Ökosystem sensibilisieren und Motivation wecken, sich für die Bewahrung unserer Lebensgrundlagen einzusetzen.
Das Evangelische Bildungswerk in Regensburg bietet in Kooperation mit dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern eine Weiterbildung in Naturpädagogik an.

Floß-web

Beim Flöße bauen am Kanu- und Outdoor-Wochenende ist Zusammenarbeit gefragt.

Imker-web

Der Natur auf der Spur: Zu Besuch beim Imker.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Weiterbildung in Naturpädagogik verbindet lebendiges Wissen mit erprobten Methoden für die Gruppenarbeit. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden befähigt, Gruppen jeder Altersstufe einen persönlichen Bezug zur Natur zu vermitteln. Der nächste Kurs startet im März 2017.

Die Weiterbildung wird durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz unterstützt. 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

 

 

 

Diashow

Programm

Anmeldung

Zusatzkurs „Tierisch kreativ“

Links

Kontakt

Rein in die Wathose und raus in den Fluss!

bodypainting-web

Blaubeeren schmecken nicht nur lecker. Sie eignen sich auch fürs Bodypainting!