Familienstuetzpunkt Stadt Regensburg Verbraucherbildung Bayern

Vermietung

Neue Preisstruktur ab 01. September 2020

Liebe Interessentin, lieber Interessent,

das Evangelische Bildungswerk Regensburg e.V. (EBW) bietet die folgende Veranstaltungsräume zur Nutzung für Dritte an, sofern wir die Räume nicht selbst benötigen. Es handelt sich dabei um

  • Bonhoeffersaal (1. OG)
  • Martinsklause (UG), eine Küchennutzung ist nur noch als Teeküche möglich
  • Luthersaal (EG), Familiencafé
  • Helmut-Gollwitzer-Zimmer (EG)

Die folgende Übersicht soll Ihnen eine Orientierung über unsere Preisstruktur geben. Wir bitten um Verständnis, dass wir insbesondere für den Bonhoeffersaal keine langfristigen Reservierungen vornehmen können, da unser eigener Bedarf im Rahmen unseres Bildungsprogramms vorgeht. Gebucht werden kann jeweils nur innerhalb der folgenden Zeitfenster, die nach Erstellung unseres eigenen Programms freigegeben werden.

  • Frühjahr/Sommer: 1.03. bis 31.08.
  • Herbst/Winter: 1.09. bis 28.02.

 

 

 

Preisstruktur

Wir bieten unsere  Räume zu den  zwei folgenden Tarifen an:

  • Spartarif
    Sie übernehmen den Raum in der vorgegebenen Ordnung (siehe unten) und verlassen den Raum bei Ende der Veranstaltung aufgeräumt in der gleichen Konstellation. Außerdem bitten wir Sie um anschließende Desinfektion der Tische mit den bereitgestellten Desinfektionsmitteln.

    Flipchart und Pinnwände können vom Haus geliehen werden, müssen aber selbst aufgestellt und wieder aufgeräumt werden. Beamer, Leinwand und eine Soundanlage sind im Bonhoeffersaal fest installiert. Alle weitere benötigte Ausstattung müssen Sie ebenso wie Verpflegung etc. selbst mitbringen. In der Martinsklause steht Ihnen ein Getränkekühlschrank zur evtl. Nutzung zur Verfügung.

    Wird der Raum nicht im vereinbarten Zustand verlassen, behalten wir uns einen Preisaufschlag von 30 € vor.

  • Servicetarif
    Wir übernehmen die Ausstattung des Raums für Sie: Neben den benötigten Medien/Technik (die im Preis inklusiv sind) können wir Ihnen auch Tagungsgetränke (Kaltgetränke, Kaffee, Tee) bereitstellen. Falls Verpflegung gewünscht ist, können Sie sich diese durch einen Caterer ihrer Wahl bereitstellen lassen.
    Den Raum verlassen Sie ohne Aufräumen, die Nutzung von Geschirr ist selbstverständlich inklusive.

Gemeinnützige Organisationen erhalten auf beide Tarife zwischen 25% und 50% Nachlass. (vgl. Preistabellen)

Wir sind nicht umsatzsteuerpflichtig, daher gelten die aufgeführten Preise brutto wie netto.

Hinweis zu anderen Räumen im Alumneum:

Leider ist es uns bisher nicht gelungen, die Vermietung aller Räume im Alumneum in einer Hand zu bündeln, bitte wenden Sie sich für Anfragen zu den folgenden Räumen direkt an unsere Kollegen (siehe Kontaktadressen):

  • Melanchthonsaal (1. OG) , Kontakt: Gesamtkirchenverwaltung Regensburg (GKV), Frau Ulrike Lohr, Tel. 0941/59202-0, ulrike.lohr@elkb.de

 

 

 

Bonhoeffersaal: Normalzustand leer, Stühle am Rand

derzeit aufgrund der Abstandsregel
max. 20 Personen in Reihenbestuhlung, max. 12 Personen im Stuhlkreis

Nutzungszeit  Spartarif

Gemeinnützig

Spartarif

Gewinnorientiert 

Servicetarif

Gemeinnützig

Servicetarif

Gewinnorientiert 

Vormittags
8 – 13 Uhr
50,- 75,- 70,- 120,-
Nachmittag
13 bis 18 Uhr
50,- 75,- 70,- 120,-
Abend
18 bis 23 Uhr
60,- 80,- 85,- 140,-
Ganztags 140,- 200,- 160,- 250,-


Luthersaal: Normalzustand: mehrere Tische zu jeweils 4-6 Personen

derzeit aufgrund der Abstandsregel
max. 20 Personen an Tischen, max. 12 Personen im Stuhlkreis

Nutzungszeit  Spartarif

Gemeinnützig

Spartarif

Gewinnorientiert 

Servicetarif

Gemeinnützig

Servicetarif

Gewinnorientiert 

Vormittags
8 – 13 Uhr
50,- 75,- 70,- 120,-
Nachmittag
13 bis 18 Uhr
50,- 75,- 70,- 120,-
Abend
18 bis 23 Uhr
60,- 80,- 85,- 140,-
Ganztags 140,- 200,- 160,- 250,-

Martinsklause: Normalzustand 10 Einzeltische mit Stühlen
derzeit aufgrund der Abstandsregel
12 Personen in U-Form an Tischen (kann entsprechend verändert werden)

Nutzungszeit  Spartarif

Gemeinnützig

Spartarif

Gewinnorientiert 

Servicetarif

Gemeinnützig

Servicetarif

Gewinnorientiert 

Vormittags
8 – 13 Uhr
35,- 60,- 55,- 90,-
Nachmittag
13 bis 18 Uhr
35,- 60,- 55,- 90,-
Abend
18 bis 23 Uhr
50,- 80,- 70,- 100,-
Ganztags 90,- 120,- 130,- 180,-

 
Die Nutzung der Teeküche ist inbegriffen, beim Spartarif spülen Sie das Geschirr selbst und hinterlassen die Küche im aufgeräumten Zustand.
Beim Servicetarif übernehmen wir dies für Sie.


Helmut Gollwitzer Zimmer: Normalzustand großer Tisch mit 6 Stühlen
derzeit aufgrund der Abstandsregel
max. 6  Personen am Tisch (kann nicht verändert werden)

Nutzungszeit  Spartarif

Gemeinnützig

Spartarif

Gewinnorientiert 

Servicetarif

Gemeinnützig

Servicetarif

Gewinnorientiert 

Vormittags
8 – 13 Uhr
35,- 60,- 60,- 90,-
Nachmittag
13 bis 18 Uhr
35,- 60,- 60,- 90,-
Abend
18 bis 23 Uhr
50,- 80,- 60,- 100,-
Ganztags 90,- 120,- 130,- 180,-

Alle Konditionen finden Sie hier als Download.

bonhoeffer-saal

Bonhoeffer-Saal