Familiensttzpunkt Stadt Regensburg

Mitarbeit im EBW

Hauptamtliche und Honorarkräfte


 

Honorarkräfte gesucht

Die Familienbildung sucht für Vater-Kind-Arbeit Honorarkräfte.
Voraussetzung ist eine Qualifikation im pädagogischen Bereich.

Haben Sie Lust bei uns mitzuarbeiten?

Dann wenden Sie sich an Fr. Reß, Tel: 0941 – 592 15-15 oder  Email: hress@ebw-regensburg.de

 


Ehrenamtliche und Freiwilligendienste

Wir suchen engagierte Menschen für die ehrenamtliche Unterstützung bei organisatorischen Tätigkeiten. Folgende Tätigkeiten fallen regelmäßig, allerdings nicht zu wöchentlich festen Terminen an: Abendkasse, Auf- und Abbau von Stühlen und Tischen bei unseren (Abend-)Veranstaltungen im Alumneum. Programmverteilung, Botengänge und weitere Aufgaben. Unser Dankeschön für Ihren Einsatz: Bei regelmäßigem Engagement erhalten Sie nach Absprache freien Eintritt zu Veranstaltungen / Kursen Ihrer Wahl.

Interessierte wenden sich an den Leiter des EBW, Dr. Carsten Lenk unter 0941 / 59 215-13 oder clenk@ebw-regensburg.de.

 


Verstärkung für unser Internationales Begegnungscafè für Frauen

Seit Oktober 2015 treffen sich Frauen und Kinder aus der ganzen Welt in der Martinsklause zum plaudern, spielen, kochen und Deutschlernen u.v.m.

Das macht Spaß, ist bunt und lebendig!

Ein Frauen-Team bereitet das wöchentliche Café vor, so dass sie mit den internationalen Gästen gemütlich zusammensitzen und sich bei Kaffee und Kuchen austauschen können.

Zur Vorbereitung ab ca. 14.15h gehört das Herrichten der Tische, Kaffee- und Teekochen und ggf. das Mitbringen von Kuchen oder benötigten Lebensmitteln für Kochaktionen. In der Regel räumen am Ende gegen 18 Uhr alle Frauen gemeinsam auf.

In den letzten Monaten ist unser Team leider auf eine Handvoll Frauen geschrumpft, die verbindlich die Vor-und Nachbereitung der Treffen übernehmen und sich mit den Gästen unterhalten. Leider stoßen wir in letzter Zeit immer häufiger an unsere Grenzen und in den nächsten Monaten wird es personell sehr eng…

Um den wöchentlichen Cafébetrieb in Zukunft aufrechterhalten zu können, suchen wir deshalb dringend engagierte Frauen, die Lust haben beim Café mit zu machen, die uns regelmäßig unterstützen und so zum Gelingen des Projektes beitragen.

Bitte kommen Sie vorbei und lernen uns kennen!

Kontakt und Info: begegnungscafe@ebw-regensburg.de


Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen für einen offenen Frühstücks-Treff der Familienbildung

Für die Vorbereitung und Durchführung eines offenen Frühstück-Treffs suchen wir ab September an einem Vormittag unter der Woche für ca. 3 Stunden (vorerst einmal im Monat) engagierte Mithelfende.

Eine Kleine Aufwandsentschädigung wird gewährt.

Vielleicht ist ja für jemanden von Euch etwas dabei. Über Interessierte freuen wir uns sehr!

Infos bei Heidrun Reß Tel. 0941/5 92 15 15 oder Email: hress@ebw-regensburg.de

 


Ehrenamtliche MitarbeiterInnen für Projekt „wellcome“

wellcome-Engel gesucht eine Aufgabe für Sie?

Können Sie sich für die Idee von wellcome begeistern?

Hätten Sie Lust eine Familie in den ersten Monaten nach der Geburt

eines Babys  ein- oder zweimal die Woche zu unterstützen?



Sei es, dass Sie

  • die Zwillingsmutter zum Arzt begleiten
  • das große Geschwisterkind zum Arzt bringen
  • das Baby betreuen
  • oder, oder…

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig, und wir bieten Ihnen mit wellcome

  • eine zeitlich überschaubare Aufgabe
  • Erfahrungsaustausch
  • Fachliche Begleitung und Fortbildung

 

Wenn Sie bei wellcome ehrenamtlich mitarbeiten wollen,

wenden Sie sich an unsere wellcome-Koordinatorin Sabine Weber unter

der Tel.-Nr. 0157/52 53 64 18 (Mittwoch und Freitag)

Email: regensburg@wellcome-online.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

wellcome wird unterstützt durch die Evangelische Wohltätigkeitsstiftung in Regensburg (EWR)