Mitarbeit im EBW

Wir suchen engagierte Menschen für die organisatorische und logistische Unterstützung unserer Arbeit. Folgende Tätigkeiten fallen regelmäßig, allerdings nicht zu wöchentlich festen Terminen an: Abendkasse, Auf- und Abbau von Stühlen und Tischen bei unseren (Abend-)Veranstaltungen im Alumneum. Programmverteilung, Botengänge und weitere Aufgaben. Unser Dankeschön für Ihren Einsatz: Bei regelmäßigem Engagement erhalten Sie nach Absprache freien Eintritt zu Veranstaltungen / Kursen Ihrer Wahl.

Interessierte wenden sich an den Leiter des EBW, Dr. Carsten Lenk unter 0941 / 59 215-13 oder clenk@ebw-regensburg.de.


Die Evangelische Landeskirche Bayern besetzt im EBW Regensburg für die Leitung des Fachbereichs Theologie und Religionen im Arbeitsbereich Evang. Bildungszentrum frühestens zum 1.04.2017 eine

Pfarrstelle für Bildungszentrum Regensburg – Neupfarrkirche (0,5), Dekanatsbezirk Regensburg – ID 6386

(mit Beschluss des Landeskirchenrates wird die Pfarrstelle berufsgruppenübergreifend ausgeschrieben, somit können sich auf diese Stelle auch Diakone, Diakoninnen, Religionspädagogen, Religionspädagoginnen bewerben).

Der Inhaber/Die Inhaberin der 0,5-Stelle (Pfarrer/-in, Religionspädagoge/-in, Diakon/-in) trägt die inhaltliche und organisatorische Verantwortung für den Fachbereich Theologie (Bibel, Religionen, Spiritualität, Fortbildung).

Weitere Informationen finden Sie im Amtsblatt der ELKB vom Februar 2017, S.41 Auszug s. pdf

 


Das Evangelische Bildungswerk Regensburg e.V. besetzt frühestens zum 15.03.2017 eine Stelle im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes und sucht dafür geeignete Bewerber/innen.

Die Stelle kann im Umfang von mindestens 20 Wochenstunden und max. 40 Wochenstunden besetzt werden.
Sie ist sowohl für Bewerber/innen im Freiwilligendienst bis 27 Jahre als auch für den Freiwilligendienst 27 plus geeignet.
Mögliche Dauer: mind. 6 Monate, max. 18 Monate

Die genau Stellenbeschreibung finden Sie hier.


Kursleiter/innen, die bei uns im Haus eine Eltern-Kind-Gruppe leiten möchten  auf Honorar 

Der Kurs richtet sich an Eltern  (meist Mütter)  mit ihren Kindern ab 9 Monate bis 3 Jahren. Die Treffen finden einmal wöchentlich für zwei Stunden statt (nicht in den Ferien).

Ein Kurs umfasst 10 Termine sowie einen Elternabend. Ideal wäre Dienstag nachmittags. Eine geeignete Qualifikation ist erforderlich .

und

ehrenamtliche Mitarbeiter/innen für einen offenen Frühstücks-Treff der Familienbildung

Für die Vorbereitung und Durchführung  eines offenen  Frühstück-Treffs suchen wir ab September an einem Vormittag unter der Woche für ca. 3 Stunden (vorerst einmal im Monat) engagierte Mithelfende.

Eine Kleine Aufwandsentschädigung wird gewährt.

 

Vielleicht ist ja für jemanden von  Euch etwas dabei. Über Interessierte freuen  wir uns sehr!

Infos bei Heidrun Reß Tel. 0941/5 92 15 15  oder  Email: hress@ebw-regensburg.de


 

wellcome-Engel gesucht eine Aufgabe für Sie?

Können Sie sich für die Idee von wellcome begeistern?

Hätten Sie Lust eine Familie in den ersten Monaten nach der Geburt

eines Babys  ein- oder zweimal die Woche zu unterstützen?

wellcome-Fotoshooting bei Angelica Harms und Sohn Lasse. Pinnasberg 27, 0151-22663000. Ehrenamtliche Inge Eckardt. Copyright: Frederika Hoffmann, Hamburg. Telefon: 040-4914666, www.frederika-hoffmann.de. Jede Verwendung bedarf einer Genehmigung und ist honorarpflichtig.

Sei es, dass Sie

  • die Zwillingsmutter zum Arzt begleiten
  • das große Geschwisterkind zum Arzt bringen
  • das Baby betreuen
  • oder, oder…

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig, und wir bieten Ihnen mit wellcome

  • eine zeitlich überschaubare Aufgabe
  • Erfahrungsaustausch
  • Fachliche Begleitung und Fortbildung

 

Wenn Sie bei wellcome ehrenamtlich mitarbeiten wollen,

wenden Sie sich an unsere wellcome-Koordinatorin Sabine Weber unter

der Tel.-Nr. 0157/52 53 64 18 (Mittwoch und Freitag)

Email: regensburg@wellcome-online.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

wellcome wird unterstützt durch die Evangelische Wohltätigkeitsstiftung in Regensburg (EWR)

 


HONORARKRÄFTE GESUCHT

Die Familienbildung sucht für Vater-Kind-Arbeit Honorarkräfte.
Voraussetzung ist eine Qualifikation im pädagogischen Bereich.

Haben Sie Lust bei uns mitzuarbeiten?

Dann wenden Sie sich an Fr. Reß, Tel: 0941 – 592 15-15
oder  Email: hress@ebw-regensburg.de